ABOUT

TOM REICHSTEIN contemporary, gegründet 2020, präsentiert gegenwärtige, internationale Inhalte und einzelne künstlerische Positionen. Unser Anspruch ist die Durchführung ganzheitlicher Ausstellungen, die den Künstler:innen maximalen Gestaltungsmöglichkeiten gewährt. Unser Programm setzt gezielt den Fokus auf junge und mid-career Künstler:innen und die synallagmatische Vernetzung mit Kunstschaffenden und Partnergalerien. Die Ausstellungshalle versteht sich als hybride Plattform zwischen Galerie, Institution und Studio mit der Mission den interdisziplinären, inhaltsgetriebenen Dialog zu fördern.


Das artists in residence programm ist pandemiebedingt auf 2023 verschoben.



TOM REICHSTEIN contemporary, founded 2020, presents contemporary, international content and individual artistic positions. Our ambition is to realize holistic exhibitions, which give the artists maximum creative possibilities. Our program focuses on young and mid-career artists and the synallagmatic networking with artists and partner galleries. The exhibition hall sees itself as a hybrid platform between gallery, institution and studio with the mission to promote interdisciplinary, content-driven dialogue.

The artists in residence program has to be postponed to 2023 due to pandemics.